Ich interessiere mich fürs Social Freezing. Ist es notwendig, dass ich einen Partner habe, wenn ich mich mir die Eizellen später wieder in Deutschland einsetzen lassen möchte?

Social Freezing ist in Deutschland ja kein so großes Tabu, wie etwa als Single Mama zu werden. Das ist schonmal eine gute Nachricht. Soweit ich weiß gilt auch hier: Eizellen einfrieren zu lassen ist grundsätzlich für jede Frau möglich, egal ob mit oder ohne Partner. Sie dann später zu nutzen geht nur mit jemandem, den die Klinik akzeptiert. Das ist bei den meisten Kliniken in Deutschland ein Partner, andere sind aber schon offener, da kann es sich auch um einen Samenspender von einer Samenbank handeln.nnDu kannst dir ja mal die singlefreundlichen Kliniken auf meinem Blog im Detail anschauen. Auf der jeweiligen Klinikhomepage sollte auch stehen, ob sie Social Freezing machen. Wenn das der Fall ist, wird es sicherlich kein Problem, dass du dir als Single die Eizellen wieder einsetzen lässt, wenn du einen Samenspender hast.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Lade dir JETZT meinen Mini-Guide für 0€ herunter

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Juhuuu! Deine Anmeldung war erfolgreich.

Ich verwende Sendinblue als Marketing-Plattform. Wenn du das Formular ausfüllst und absendest, bestätigst du, dass die von dir angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Stehst du schon in meiner
Warteliste für den Onlinekurs
"Fast-Track zur Solomutter"?

Falls nicht: Trage dich jetzt ein.

Hier erfährst du mehr zum Onlinekurs.

Deine Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuche es erneut.
Juhuuu! Deine Anmeldung war erfolgreich.

Ich verwende Sendinblue als Marketing-Plattform. Wenn du das Formular ausfüllst und absendest, bestätigst du, dass die von dir angegebenen Informationen an Sendinblue zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner