• Sollte man bei der Samenqualität gleich die 50+ (wie bei Cryos angeboten) wählen? Wie viele Halme davon braucht man in etwa?

    MOT 50 brauchst du definitiv nicht! Wenn du eine reine Insemination (IUI) planst, genügt Sperma mit MOT 20 – das bieten die ESB und SellmerDiers standardmäßig an. Wird es auf eine IVF oder ICSI hinauslaufen, genügt sogar Sperma mit MOT 5.nnWarum es bei Cryos so eine große Spanne gibt kann ich nicht sagen. Aber schadet sicherlich nicht, anzugeben, dass man so potente Spender hat.nnJe nach Behandlungsart empfehlen Kinderwunschkliniken meistens zwischen 2 und 4 Halmen zu ordern. Ich habe z.B. die goldene Mitte gewählt. Meine Klinik hatte 3-4 Einheiten (für die IUI) vorgeschlagen, die Samenbank ebenfalls, und da habe ich die günstigste Variante genommen und habe von den 3 Halmen letztendlich…

  • Ich finde, dass die Samenbanken in Dänemark die besten sind. Was sagst du dazu?

    Ich habe auch einen guten Eindruck der dänischen Samenbanken.nnDas liegt in erster Linie daran, dass ich mir die Spender alle online anschauen und selbst auswählen kann und somit nicht die “Katze im Sack“ kaufe. Außerdem sind die Preise transparent aufgeschlüsselt und der Bestellprozess ist ziemlich einfach.nnEbenfalls gefällt mir bei den dänischen Samenbanken, dass es jede Menge Aufklärungsmaterial und Infos gibt, worauf die Spender getestet sind. Ich muss aber auch betonen, dass ich mit den deutschen Samenbanken bisher keine Erfahrung gesammelt habe.

  • Warum bieten einige Samenbanken bei manchen Spendern nur ICI oder nur IUI an, selten aber beides?

    Warum manche Samenbanken bei Spendern nur IUI (gewaschener Samen) oder nur ICI (ungewaschener, roher Samen) anbieten, kann ich nicht sagen.nnIUI-Samen ist ja aufwändiger in der Herstellung. Sollte es hauptsächlich ICI-Sperma geben, kann das daran liegen, dass viele Kliniken es bevorzugen, vor einer IVF den Samen selbst zu reinigen oder eben, dass es viele Patientinnen gibt, die es nach wie vor per Heiminsemination versuchen möchten.nnIch kann mir aber auch vorstellen, dass die jeweilige Samenbank anfangs noch von beiden Varianten – ICI und IUI – eine ähnliche Menge hat, dass sie aber keinen Einfluss darauf hat, was die Frauen davon kaufen und eine Aufbereitung dann eher ausverkauft ist als die andere.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner